Staatstheater Cottbus: Turandot

Staatstheater Cottbus
05.05.2018 | 19:30 Uhr

Belastet durch ein Verbrechen, das einst ihrer Familie angetan wurde, will Prinzessin Turandot niemals einem Mann gehören. Deshalb stellt sie jedem der Ehekandidaten drei Rätsel. Wer sie nicht lösen kann ? wovon Turandot ausgeht ?, bezahlt diesen Schritt mit seinem Leben, wie zuletzt der Prinz von Persien. Das Volk gerät in Blutrausch und treibt die Henkers­knechte immer wieder zu öffentlichen Hinrichtungen an. Ein unbekannter Prinz, abgestoßen von Turandots männermordender Grausamkeit, doch fasziniert von ihrer Schönheit, geht das lebensgefährliche Risiko ein. Und tatsächlich kann er alle drei Rätselfragen beantworten. Doch die eiskalte Prinzessin weigert sich, ihr Heiratsversprechen einzulösen. Da der fremde Prinz nicht ihren Stolz brechen, sondern ihre Liebe gewinnen will, gibt er ihr Bedenkzeit und stellt ihr seinerseits eine Aufgabe: Falls es ihr gelingt, bis zum nächsten Morgen seinen Namen herauszufinden, wolle er auf sie verzichten und freiwillig den Tod suchen...

Veranstaltungsort

Großes Haus am Schillerplatz
Kartenbestellung: http://tickets.staatstheater-cottbus.de/eventim.webshop

zur Internetseite

Lage auf der Spreewald Info Reisekarte


Veranstalter / Kontakt

Staatstheater Cottbus

E-Mail
Link zur Homepage

Veranstaltung weiterempfehlen

Seite per E-Mail weiterempfehlen

Veranstaltungstipps

Radfahrer auf dem Gurkenradweg
Führung durch die Natur
Auf erlebnisreichen Touren erkunden Sie den Spreewald mit einem erfahrenem Tourenbegleiter. Seltene Tiere und Pflanzen finden hier im Spreewald eine ideale Umgebung.
Freilandmuseum in Lehde
Ausstellungen
Lernen Sie das Leben und Arbeiten der Sorben und Wenden kennen. Dauerausstellungen in Museen und Heimatstuben lassen Sie fast hautnah erleben, wie schwierig und schön zugleich die Lebens.