Vorgestellt: Die Dirigenten von morgen

Staatstheater Cottbus
10.05.2018 | 19:00 Uhr

Das Philharmonische Orchester gibt jungen Dirigentinnen und Dirigenten der Zürcher Hochschule der Künste (Klasse Johannes Schlaefli) Gelegenheit, in einem öffentlichen Konzert ihr Können zu zeigen. Die Werke haben sie zuvor mit den Cottbuser Musikern einstudiert.

Gerade Mussorgskis ?Bilder einer Ausstellung? und Strauss? Rosenkavalier-Suite sind reich an hochdifferenzierten musikalischen Inhalten und Affekten. Sie fordern von den Dirigierenden genaue Gestaltung von Wechseln innerhalb sehr kurzer Zeiträume. Ein optimales Training des Handwerks

und eine hervorragende Möglichkeit, die eigene Musikalität und Gestaltungskraft umzusetzen.



Zu erleben sind:

Johanna Malangré und Johannes Zahn (Deutschland)

Kerem Hasan (Großbritannien) Preisträger des Young Conductors Awards Salzburg

Nuno Coelho (Portugal) Preisträger des Cadaques Wettbewerbs in Barcelona

Katharina Wincor (Österreich) Preisträgerin in der Gstaad Conducting Academy

Veranstaltungsort

Großes Haus

Telefon: +49 (0)355/78242424

Lage auf der Spreewald Info Reisekarte


Veranstalter / Kontakt

Staatstheater Cottbus

E-Mail
Link zur Homepage

Veranstaltung weiterempfehlen

Seite per E-Mail weiterempfehlen

Veranstaltungstipps

Radfahrer auf dem Gurkenradweg
Führung durch die Natur
Auf erlebnisreichen Touren erkunden Sie den Spreewald mit einem erfahrenem Tourenbegleiter. Seltene Tiere und Pflanzen finden hier im Spreewald eine ideale Umgebung.
Freilandmuseum in Lehde
Ausstellungen
Lernen Sie das Leben und Arbeiten der Sorben und Wenden kennen. Dauerausstellungen in Museen und Heimatstuben lassen Sie fast hautnah erleben, wie schwierig und schön zugleich die Lebens.