Serenade in Branitz: Carmina Burana Open Air

Staatstheater Cottbus
21.05.2018 | 17:00 Uhr

CARL ORFF - Carmina Burana ? Kantate (Fassung für Klavier und Schlagwerk)



Wuchtige Chöre, mitreißende Rhythmen, wunderschöne Melodien ? CARL ORFFS Kantate ?Carmina Burana" ist in ihrer Wirkung kaum zu übertreffen. Pfingsten 2018 ist die Klavierfassung des Meisterwerks Open Air im Branitzer Park zu erleben.



Bereits der Anfangschor ?O Fortuna? zieht die Zuhörer in einen Bann, der bis zum Ende des Oratoriums nicht bricht. ?O Fortuna? ? das ist eine Anrede an das Schicksal, an die Wechselfälle des Lebens. Von ihnen erzählen die Lieder der CARMINA BURANA in drei Teilen. ?Primo Vere? beschreibt das Erwachen der Natur und der Liebessehnsucht im Frühling. ?In Taberna? führt in ein Gasthaus, in dem handfest derb dem Lebensgenuss und dem Gott Bacchus gehuldigt wird. ?Cours d?amours? wiederum schildert variantenreich das Liebesspiel und gipfelt in einem Lobpreis der Liebesgöttin Venus.

Veranstaltungsort

Branitzer Park - An den Gewächshäusern


Lage auf der Spreewald Info Reisekarte


Veranstalter / Kontakt

Staatstheater Cottbus

E-Mail
Link zur Homepage

Veranstaltung weiterempfehlen

Seite per E-Mail weiterempfehlen

Veranstaltungstipps

Radfahrer auf dem Gurkenradweg
Führung durch die Natur
Auf erlebnisreichen Touren erkunden Sie den Spreewald mit einem erfahrenem Tourenbegleiter. Seltene Tiere und Pflanzen finden hier im Spreewald eine ideale Umgebung.
Freilandmuseum in Lehde
Ausstellungen
Lernen Sie das Leben und Arbeiten der Sorben und Wenden kennen. Dauerausstellungen in Museen und Heimatstuben lassen Sie fast hautnah erleben, wie schwierig und schön zugleich die Lebens.