Turmaufstieg mit der Lübbener Türmerin

Türmerin
20.07.2018 | 16:30 Uhr

Steigen Sie mit der ersten und einzigen Türmerin der Tourismusregion Berlin- Brandenburg auf den Turm an der bekannten Paul-Gerhardt-Kirche in Lübben. Als höchstes Wahrzeichen prägt er, als Wehr- und Wachturm schon mehrere Jahrhunderte unser Stadtbild.

Die Türmerin führt sie im historischen Gewand, charmant und unterhaltsam die 115 gut begehbaren Stufen hinauf. In alten Mauern erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über seine wechselvolle Geschichte. Die liebevoll eingerichtete Türmerstube versetzt Sie in das damalige Leben des Türmers und die Glocken, zum greifen nah, erzählen aus ihrer Zeit.

Anschließend erwartet sie ein herrlicher Ausblick über die Dächer der Stadt und einzigartigen Spreewaldlandschaft.

Der Turmaufstieg geht über mehrere Etagen und bietet zudem Sitzgelegenheiten.

Ein Besuch der sich zu jeder Jahreszeit lohnt.



Auf einen gemeinsamen, kurzweiligen und unbeschwerlichen Turmaufstieg freut sich die Türmerin

Vera Städter



Foto: Kathleen Friedrich

Veranstaltungsort

Kirchturm am Markt


zur Internetseite

Lage auf der Spreewald Info Reisekarte


Veranstalter / Kontakt

Türmerin

E-Mail

Veranstaltung weiterempfehlen

Seite per E-Mail weiterempfehlen

Veranstaltungstipps

Radfahrer auf dem Gurkenradweg
Führung durch die Natur
Auf erlebnisreichen Touren erkunden Sie den Spreewald mit einem erfahrenem Tourenbegleiter. Seltene Tiere und Pflanzen finden hier im Spreewald eine ideale Umgebung.
Freilandmuseum in Lehde
Ausstellungen
Lernen Sie das Leben und Arbeiten der Sorben und Wenden kennen. Dauerausstellungen in Museen und Heimatstuben lassen Sie fast hautnah erleben, wie schwierig und schön zugleich die Lebens.