Erlebnisführung mit dem Wassermann

Amt Burg (Spreewald)
21.07.2018 | 16:00 bis 17:30 Uhr

Wollen Sie wissen, was es mit den alten wendischen Sagenfiguren auf sich hat? Dann buchen Sie am besten die Erlebnisführung mit dem Wassermann. Er streift nämlich schon seit tausenden von Jahren durch den Spreewald und kennt die Lutken, die Mittagsfrau, das Irrlicht oder den kleinen Drachen Plon persönlich. Da erfahren Sie vieles über die Geschichte der Gemeinde Burg, die sorbische Sagenwelt und über die Menschen die dem Spreewald seine heutige Gestalt gaben.



Der Wassermann ist verärgert. Da streift er nun seit tausenden von Jahren durch den Spreewald, kennt jedes Fließ und jeden Steg, doch keiner fragt ihn. Die Menschen lesen lieber in alten Büchern nach oder durchsuchen alte Dokumente nach der Geschichte der Gemeinde Burg und des Spreewaldes.

Diesen Fehler sollten Sie nicht machen. Buchen Sie eine Erlebnisführung mit dem Wassermann und erfahren sie Spannendes und Interessantes aus der wendischen Sagenwelt der Lutken, der Mittagsfrau, dem Irrlicht oder dem kleinen Drachen Plon.

Veranstaltungsort

ab Touristinformation Burg (Spreewald)

Telefon: +49 (0)35603-75016-0
zur Internetseite

Lage auf der Spreewald Info Reisekarte


Veranstalter / Kontakt

Amt Burg (Spreewald)

E-Mail
Link zur Homepage

Veranstaltung weiterempfehlen

Seite per E-Mail weiterempfehlen

Veranstaltungstipps

Radfahrer auf dem Gurkenradweg
Führung durch die Natur
Auf erlebnisreichen Touren erkunden Sie den Spreewald mit einem erfahrenem Tourenbegleiter. Seltene Tiere und Pflanzen finden hier im Spreewald eine ideale Umgebung.
Freilandmuseum in Lehde
Ausstellungen
Lernen Sie das Leben und Arbeiten der Sorben und Wenden kennen. Dauerausstellungen in Museen und Heimatstuben lassen Sie fast hautnah erleben, wie schwierig und schön zugleich die Lebens.